Der Glückskeks passend zu meinen letzten beiden Artikeln stand noch aus. Die ganze Woche betrachte ich mir schon die Knöpfe, die ich für diesen Glückskeks vorgesehen hatte, welche gut sichtbar an meinem Arbeitsplatz lagen. Ich hatte den Glückskeks einfach noch nicht vor Augen. Und hier ist nun mein Glückskeks zum Befüllen mit liebevollen Botschaften für Menschen, die andere Menschen darin unterstützen, ihre zu Potentiale entfalten.

Ich habe einen (für mich) schlichten Glückskeks gebastelt, den ich mit Worten fülle, wie danke, dass Du mir den Raum gibst, mich zu entdecken und zu entfalten. Schlicht in grün mit einer Art Sonnenblume als Verzierung. Die Sonnenblume steht hier für den Stolz, den Entwickler er-wecken durch ihr Wirken.

Die Verpackung habe ich verziert mit bunten Blumen, die für die Vielfalt an Erblühen stehen, die Menschen mit Entwicklung in ihrem Umfeld hinterlassen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.